Homepage Claudia von Aufschnaiter  
  Vitae
Vitae
  Research
Research
  Publications
Publications
  Download
Download
  Contact
Contact
 
 

Dissertation/Habilitation

International Publications

National Publications

Conference Proceedings

(Reviewed) Proceedings in English

von Aufschnaiter, C. (1999). Analysis and description of learning processes during studying physics with special focus on the influence of interactions. In M. Méheut & G. Rebmann (Eds.), Fourth European Science Education Summerschool. Theory, methodology and results of research in science education (pp. 254-257). Paris: Université D. Diderot.

von Aufschnaiter, C. (2001). Development of physics conceptions: How can processes be described? In D. Psillos et al. (Eds.), Proceedings of the third international conference on science education research in the knowledge based society (pp. 282-284). Thessaloniki: Art of Text Publications.

von Aufschnaiter, C. (2002). Commonalities and differences in the way middle and high school students develop and use conceptions while working on physics tasks. In Proceedings of the third european symposium on conceptual change. A process approach to conceptual change (pp. 98-107). Turku: Faculty of Education.

von Aufschnaiter, C. (2003). Conceptual development in physics: Does conceptual knowledge precede activity? Paper presented at the conference of ESERA, Utrecht, The Netherlands, August 2003. Paper published on the conference CD.

von Aufschnaiter, C. (2006). Exploring the processes of students' development of physics concepts. Paper presented at the conference of NARST, San Francisco, USA, April 2006. Paper published on the conference CD.

von Aufschnaiter, C. & Duit, R. (2004). Teachers‘ instructions and students‘ constructions in physics education: Using video to investigate how they match. Paper presented at the conference of NARST, Vancouver, Canada, April 2004. Paper published on the conference CD.

von Aufschnaiter, C., Erduran, S., Osborne, J., & Simon, S. (2004). Argumentation and cognitive processes in science education. Paper presented at the conference of NARST, Vancouver, Canada, April 2004. Paper published on the conference CD.

von Aufschnaiter, C., Erduran, S., Osborne, J., & Simon, S. (2005). Argumentation and the learning of science. Paper presented at the conference of ESERA, Barcelona, Spain, August 2005. Paper published on the conference CD.

von Aufschnaiter, C., Fleischhauer, J., Rogge, C. & Riemeier, T. (2008). Argumentation and scientific reasoning - an exploration of their interrelationship. Paper presented at the conference of NARST, Baltimore, USA, April 2008. Paper published on the conference CD.

von Aufschnaiter, C., Rogge, C., Riemeier, T. & Fleischhauer, J. (2007). Arguing for a belief or clarifying a context? Identifying students' reasoning in scientific contexts. Paper presented at the conference of ESERA, Malmö, August 2007. Paper published on the conference CD.

von Aufschnaiter, C. & von Aufschnaiter, S. (1999). Interactions, explanations, and self-explanations: How do these processes influence cognitive development? In M. Komorek et al. (Eds.), Research in science education: Past, present, and future. Proceedings of the second international conference of the European Science Education Research Association (E.S.E.R.A.), Vol. 1 (pp. 217-219). Kiel: IPN.

von Aufschnaiter, C. & von Aufschnaiter, S. (2001). The use of video-documented data for analysing learning processes. In R. H. Evans, A. M. Andersen, & H. Soerensen (Eds.), The 5th European Science Education Summerschool: Bridging research methodology and research aims (pp. 431-440). Copenhagen: The Danish University of Education.

von Aufschnaiter, C. & von Aufschnaiter, S. (2003). Time structures of teaching and learning processes. Paper presented at the conference of ESERA, Utrecht, The Netherlands, August 2003. Paper published on the conference CD.


Rogge, C. & von Aufschnaiter, C. (2007). Do high-level argumentations consist of sophisticated scientific understanding? Paper presented at the conference of ESERA, Malmö, August 2007. Paper published on the concerence CD.


Proceedings in German

von Aufschnaiter, C. (2000). Wie entstehen Interessen an fachspezifischen Aufgaben? In Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik (Hrsg.), Zur Didaktik der Physik und Chemie: Probleme und Perspektiven (pp. 250-252). Alsbach/Bergstraße: Leuchtturm-Verlag.

von Aufschnaiter, C. (2001). Selbstorganisationsoffene Aufgaben in der Elektrizitätslehre: Wie bearbeiten Schüler(innen) der Klassen 8 und 11 solche Aufgaben? In Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik (Hrsg.), Zur Didaktik der Physik und Chemie: Probleme und Perspektiven (pp. 270-272). Alsbach/Bergstraße: Leuchtturm-Verlag.

von Aufschnaiter, C. (2003). "Ich weiß was rauskommt, aber ich kann es nicht erklären". In A. Pitton (Hrsg.), Außerschulisches Lernen in Physik und Chemie (pp. 114-116). Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik, Bd. 23. Münster, Hamburg, London: LIT VERLAG.

von Aufschnaiter, C. (2004). Modellversuch Fächerübergreifender Bachelor an der Universität Hannover: Eine Chance zur inhaltlichen Reform der Gymnasiallehrerausbildung? In A. Pitton (Hrsg.), Chemie- und physikdidaktische Forschung und naturwissenschaftliche Bildung (pp. 188-190). Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik, Bd. 24. Münster, Hamburg, London: LIT VERLAG.

von Aufschnaiter, C. (2005). Von Fehlvorstellungen und fehlenden Erfahrungen: Konzeptentwicklung im Physik-Unterricht. In Deutsche Physikalische Gesellschaft, Fachverband Didaktik der Physik (Hrsg.), Didaktik der Physik: Vorträge - Physikertagung 2005 - Berlin. Beitrag zum Plenarvortrag auf der Tagungs CD-Rom.

von Aufschnaiter, C. (2007). Videobasierte Analysen von Lern- und Lehrprozessen in physikalischen Kontexten. In D. Höttecke (Hrsg.), Naturwissenschaftlicher Unterricht im internationalen Vergleich (pp. 122-135). Berlin: LIT VERLAG.

von Aufschnaiter, C. (2009). Lernerorientierung in der fachdidaktischen Lehrerausbildung. In D. Höttecke (Hrsg.), Chemie- und Physikdidaktik für die Lehreramtsausbildung (pp. 193-195). Berlin: LIT VERLAG.

von Aufschnaiter, C., Fischer, H. E., & Welzel, M. (1997). Interaktionen und ihr Einfluß auf Bedeutungsentwicklungen bei Studierenden. In Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik (Hrsg.), Zur Didaktik der Physik und Chemie: Probleme und Perspektiven (pp. 254-256). Alsbach/Bergstraße: Leuchtturm-Verlag.

von Aufschnaiter, C., Kraus, M. E., Rogge, C., Erduran, S., Osborne, J., & Simon, S. (2005). Epistemisches Argumentieren und Konzept-Entwicklung. In A. Pitton (Hrsg.), Relevanz fachdidaktischer Forschungsergebnisse für die Lehrerbildung (pp. 324-326). Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik, Bd. 24. Münster, Hamburg, London: LIT VERLAG.

von Aufschnaiter, C., Welzel, M., & Haller, K. (1997). Physikalisches Praktikum - interessant, wichtig, schwierig. In Deutsche Physikalische Gesellschaft, Fachverband Didaktik der Physik (Hrsg.), Didaktik der Physik: Vorträge - Physikertagung 1997 - Berlin (pp. 724-729). Bad Honnef: DPG GmbH.

von Aufschnaiter, C., Welzel, M., & von Aufschnaiter, S. (1998). Lernen von Physik im Praktikum - interessant, wichtig, schwierig? In Deutsche Physikalische Gesellschaft, Fachverband Didaktik der Physik (Hrsg.), Didaktik der Physik: Vorträge - Physikertagung 1998 - Regensburg (pp. 470-473). Bad Honnef: DPG GmbH.

von Aufschnaiter, C., Welzel, M., Fischer, H. E., & von Aufschnaiter, S. (1998). Interaktionen und ihr Einfluß auf Bedeutungsentwicklungen bei Studierenden -Zwischenergebnisse aus einem Forschungsvorhaben im Projekt LiPs-. In Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik (Hrsg.), Zur Didaktik der Physik und Chemie: Probleme und Perspektiven (pp. 331-333). Alsbach/Bergstraße: Leuchtturm-Verlag.

von Aufschnaiter, C., Welzel, M., Schoster, A., & von Aufschnaiter, S. (1999). Interaktionen in physikalischen Lernumgebungen: Wie werden sie erlebt, wie wirken sie?  In Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik (Hrsg.), Zur Didaktik der Physik und Chemie: Probleme und Perspektiven (pp. 337-339). Alsbach/Bergstraße: Leuchtturm-Verlag.

von Aufschnaiter, C. & Wodzinski, R. (2009). Konzepte der Lehrerausbildung in der Chemie- und Physikdidaktik. In D. Höttecke (Hrsg.), Chemie- und Physikdidaktik für die Lehramtsausbildung (pp. 477-479). Münster: LIT VERLAG.


Fleischhauer, J., Rogge, C., Riemeier, T. & von Aufschnaiter, C. (2008). Welche Anlässe regen Schüler zum Argumentieren an? In D. Höttecke (Hrsg.), Naturwissenschaftlicher Unterricht im internationalen Vergleich (pp. 314-316). Berlin: LIT VERLAG.

Fleischhauer, J., Rogge, C., Riemeier, T. & von Aufschnaiter, C. (2009). Argumentationsprozesse von Schülern beim Lernen von Physik. In D. Höttecke (Hrsg.), Chemie- und Physikdidaktik für die Lehramtsausbildung (pp. 295-297). Münster: LIT VERLAG.

Haller, K., Welzel, M., & von Aufschnaiter, C. (1997). Ziele im physikalischen Praktikum. In Deutsche Physikalische Gesellschaft, Fachverband Didaktik der Physik (Hrsg.), Didaktik der Physik: Vorträge - Physikertagung 1997 - Berlin (pp. 730-735). Bad Honnef: DPG GmbH.

Hirsch, J. & von Aufschnaiter, C. (2004). Interesse, Handeln, Erleben. In A. Pitton (Hrsg.), Chemie- und physikdidaktische Forschung und naturwissenschaftliche Bildung (pp. 54-56). Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik, Bd. 24. Münster, Hamburg, London: LIT VERLAG.

Hirsch, J., Rethfeld, J. & von Aufschnaiter, C. (2003). Wenn mir der Unterricht Spaß macht, kann ich mir die Inhalte besser merken. In A. Pitton (Hrsg.), Außerschulisches Lernen in Physik und Chemie (pp. 111-113). Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik, Bd. 23. Münster, Hamburg, London: LIT VERLAG.

Kraus, M. E., Rogge, C., von Aufschnaiter, C. & Riemeier, T. (2006). Epistemisches Argumentieren und Physiklernen. In A. Pitton (Hrsg.), Lehren und Lernen mit neuen Medien (pp. 245-247). Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik, Bd. 26. Münster, Hamburg, London: LIT VERLAG.

Rethfeld, J., Brinkmann, T., & von Aufschnaiter, C. (2001). Lernprozesse im selbstorganisationsoffenen Elektrostatik-Unterricht. In Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik (Hrsg.), Zur Didaktik der Physik und Chemie: Probleme und Perspektiven (pp. 357-359). Alsbach/Bergstraße: Leuchtturm-Verlag.

Rethfeld, J., Hirsch, J. & von Aufschnaiter, C. (2003). Leistungskonstanz. In A. Pitton (Hrsg.), Außerschulisches Lernen in Physik und Chemie (pp. 108-110). Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik, Bd. 23. Münster, Hamburg, London: LIT VERLAG.

Rogge, C., von Aufschnaiter, C. & Riemeier, T. (2007). Sind wissenschaftliche Argumentationen von Schülern fachlich anspruchsvoll? In D. Höttecke (Hrsg.), Naturwissenschaftlicher Unterricht im internationalen Vergleich (pp. 197-199). Berlin: LIT VERLAG.

von Aufschnaiter, S. & von Aufschnaiter C. (2005). Zeitliche Strukturen von Lehr-Lernprozessen. In A. Pitton (Hrsg.), Relevanz fachdidaktischer Forschungsergebnisse für die Lehrerbildung (pp. 202-204). Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik, Bd. 23. Münster, Hamburg, London: LIT VERLAG.