Homepage Claudia von Aufschnaiter  
  Vitae
Vitae
  Research
Research
  Publications
Publications
  Download
Download
  Contact
Contact
 
 

Dissertation/Habilitation

International Publications

National Publications

Conference Proceedings

(Reviewed) Articles in German Journals/Books

von Aufschnaiter, C. (2001). Buchbesprechung: 'Physikdidaktik. Eine Einführung in Theorie und Praxis'. Physikalische Blätter, 57(2), 75-76.

von Aufschnaiter, C. (2003). Prozessbasierte Detailanalysen der Bildungsqualität von Physik-Unterricht: Eine explorative Studie. Zeitschrift für Didaktik der Naturwissenschaften, 9, 105-124.
Detailanalysen zum Beitrag

von Aufschnaiter, C. (2005). Sammelrezension: Lerntheorien zwischen Neurowissenschaften und pädagogischer Psychologie. Pädagogik, 5, 52-56.

von Aufschnaiter, C. (2006a). Prozessorientierte Vorstellungsforschung. In R. Girwidz, M. Gläser-Zikuda, M. Laukenmann & T. Rubitzko (Hrsg.), Lernen im Physikunterricht (pp. 191-200). Hamburg: Verlag Dr. Kovac.

von Aufschnaiter, C. (2006b). Zeit zum Denken, Zeit zum Lernen. Friedrich Jahresheft Schüler: Lernen - Wie sich Kinder und Jugendliche Wissen und Fähigkeiten aneignen, 114-116.

von Aufschnaiter, C. (2007). Lernprozessorientierung als wesentliches Element von Lehrerbildung. In D. Lemmermöhle, M. Rothgangel, S. Bögeholz, M.Hasselhorn & R. Watermann (Hrsg.), Professionell lehren - erfolgreich lernen (S. 53-64). Münster: Waxmann.

von Aufschnaiter, C. (Hrsg.) (2008a). Lernen durch Experimentierserien. Naturwissenschaften im Unterricht Physik, 19(108).

von Aufschnaiter, C. (2008b). Mithilfe von Experimenten lernen - (wie) geht das? Experimentierserien als systematischer Zugang zu physikalischen Konzepten. Naturwissenschaften im Unterricht Physik, 19(108), 4-9.

von Aufschnaiter, C., Buchmann, K., Kraus, M.E. & Sohns, N. (2008). Hä? Der dreht sich ja andersrum! Ein phänomenorientierter Einstieg in die Elektrizitätslehre. Naturwissenschaften im Unterricht Physik, 19(108), 10-17.

von Aufschnaiter, C. v., Dübbelde, G., Cappell, J., Ennemoser, M., Mayer, J., Stiensmeier-Pelster, J., Sträßer, R. & Wolgast, A. (2009). Professionsorientierte Lehrerbildung - Horizontale und vertikale Vernetzung fachdidaktischer, pädagogisch-psychologischer und schulpraktischer Ausbildungsanteile zum Aufbau diagnostischer Kompetenzen. SEMINAR, 15(3), 77-86.

von Aufschnaiter, C., Dudzinska, M., Hauenschild, S. & Rode, H. (2007). Lernprozesse im Schülerlabor anregen und evaluieren: Eine Untersuchung im TechLab der Universität Hannover. Der mathematische und naturwissenschaftliche Unterricht (MNU), 60(3), 132-139.

von Aufschnaiter, C. & Riemeier, T. (2005a). Experimente im naturwissenschaftlichen Unterricht. Lernchancen, 47, 6-10.

von Aufschnaiter, C. & Riemeier, T. (2005b). Sammelrezension: Experimentierbücher. Lernchancen, 47, 61-63.

von Aufschnaiter, C. & Riemeier, T. (2006). Von der Schallerzeugung zur Tonwahrnehmung. Experimentierstationen zur Akustik. Lernchancen, 49, 25-40.

von Aufschnaiter, C. & Rogge, C. (2009). Im Physikunterricht wird zu viel erklärt! Lernchancen, 12(69/70), 54-59.

von Aufschnaiter, C. & Rogge, R. (2010). Wie lassen sich Verläufe der Entwicklung von Kompetenz modellieren? Zeitschrift für Didaktik der Naturwissenschaften, 16, 95-114.

von Aufschnaiter, C. & von Aufschnaiter, S. (2001a). Prozessbasierte Analysen kognitiver Entwicklung. In S. von Aufschnaiter & M. Welzel (Hrsg.), Nutzung von Videodaten zur Untersuchung von Lehr-Lern-Prozessen (pp. 115-128). Münster: Waxmann.

von Aufschnaiter, C. & von Aufschnaiter, S. (2001b). Über den Zusammenhang von kognitiver Entwicklung und situativem Erleben beim Bearbeiten physikalischer Aufgaben. In C. Finkbeiner & G. W. Schnaitmann (Hrsg.), Lehren und Lernen im Kontext empirischer Forschung und Fachdidaktik (pp. 459-478). Donauwörth, Dortmund, Leipzig, München: Auer.

von Aufschnaiter, C. & von Aufschnaiter, S. (2001c). Eine neue Aufgabenkultur für den Physikunterricht: Was fachdidaktische Lernprozess-Forschung zu der Entwicklung von Aufgaben beitragen kann. Der mathematische und naturwissenschaftliche Unterricht (MNU), 54(7), 409-416.

von Aufschnaiter, C. & von Aufschnaiter, S. (2005a). Über den Zusammenhang von Handeln, Wahrnehmen und Denken. In R. Voss (Hrsg.), Unterricht aus konstruktivistischer Sicht: Die Welten in den Köpfen der Kinder. (2. Auflage, pp. 234-248). Weinheim, Basel: Beltz.

von Aufschnaiter, C. & von Aufschnaiter, S. (2005b). Von Lernervorstellungen zu Lernprozessen: Entwicklung und Relevanz prozessorientierter Forschungsprogramme in den Fachdidaktiken. In A. Wellensiek, M. Welzel & T. Nohl (Hrsg.), Didaktik der Naturwissenschaften - Quo vadis? (pp. 136-149). Berlin: Logos.


Kraus, M. E. & von Aufschnaiter, C. (2005). Physikalisch argumentieren lernen. Methoden zur Förderung der diskursiven Kompetenz. Naturwissenschaften im Unterricht - Physik, 87, 32-37.

Sträßer, R. & Aufschnaiter, C. v. (2009). Vom BildungsKANON zu den BildungsSTANDARDS. Assoziationen eines Mathematikdidaktikers mit Zwischenbemerkungen einer Physikdidaktikerin. In C.-P. Buschkühle, L. Duncker & V. Oswalt (Hrsg.), Bildung zwischen Standardisierung und Heterogenität - ein interdisziplinärer Diskurs (pp. 35-51). Wiesbaden: VS VERLAG FÜR SOZIALWISSENSCHAFTEN.

von Aufschnaiter, S., von Aufschnaiter, C., & Schoster, A. (2000). Zur Dynamik von Bedeutungsentwicklungen unterschiedlicher Schüler(innen) bei der Bearbeitung derselben Physikaufgaben. Zeitschrift für Didaktik der Naturwissenschaften, 6, 37-57.